AdobeStock_252409058_edited.png

Ein Plan, der nicht geändert werden
kann, ist schlecht!

Aktuell

Projekt im SAFe Umfeld in Zusammenarbeit mit einer schweizer Bank und einem grossem schweizer Detailhändler. Leitung des operativen Bereichs, um die Organisation für ca. 650.000 Kreditkarten Neuanträge bereit zu machen. Das vorrangige Ziel ist es, mit Hilfe einer neuen Zielorganisation, einen reibungslosen Service für neue und bestehende Kund*innen zu bieten. Dies beinhaltet sowohl die Ressourcenberechnung und -planung der neuen Mitarbeitenden und die Bereitstellung  der nötigen Infrastruktur, als auch die Neudefinition der Prozesse und deren Schulung. Es gilt alle organisatorischen Auswirkungen des Projektes zu berücksichtigen und die nötigen Anpassungen und Veränderungen einzuleiten.

Kommunikation über alle Hierarchiestufen und Coaching von technischen und nicht-technischen Experten. Als Scrum Master und Stream Lead Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern, wie Unternehmensvertreter, Dienstleistern und des Steuerungssausschusses.

2019 - 2021

Verantwortung für die Datenmigration von 1.2 Mio Kund*innendaten eines SAFe Projektes für zwei grosse schweizer Retailer. Enge Zusammenarbeit mit allen Geschäftsbereichen durch Durchführung von Workshops, um die Geschäftsanforderungen zu verstehen und als Product Owner die jeweilige technische Lösung mit dem Scrum Team umzusetzen. Kommunikation über alle Hierarchiestufen und Coaching von technischen und nicht-technischen Experten. Als Scrum Master und Stream Lead Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern, wie Unternehmensvertreter, Dienstleistern und des Steuerungssausschusses.

 

2012 - 2019
 

  • Betreuung diverser Scrum und Kanban Projekte als Product Owner & Scrum Master, sowie Coaching zweier Entwicklungsteams in der Schweiz und in Vietnam

 

  • Product Owner eines zukunftsweisenden Digitalisierungs- und Transformations- projekts, das die Arbeitsweise von 3000 Nutzer*innen verändert und digitale Zusammenarbeit ermöglicht hat. Das Projekt umfasste ein neues Intranet, den digitalen Umgang mit internen Nachrichten, ein Dokumenten- und Wissensmanagementsystem sowie die Umstellung der Geschäftsprozesse von manuell auf digital. Projekt wurde 2016 mit dem zweiten Preis des INTRA.Net Awards “Innovative Technology Integration” ausgezeichnet.

 

  • Product Owner & Testmanagerin für die schweizweite Einführung von SAP successfactors

 

  • Testmanagerin für die schweizweite Einführung eines neuen CRM Systems

 

  • Projektleitung der schweizweiten Einführung eines neuen Learning Management Systems (haufe Talent Management)

 

  • Projektleitung & Testmanagement bei der internationalen Entwicklung und Einführung eines Kommunikationstools für über 3000 Angestellte und Kund*innen.